Sie sind hier: Tier- und Landschaftsschutz
Montag, 2024-04-22

Kontakt

Sie möchten persönlich mehr über den NABU erfahren? Dann rufen Sie an oder mailen Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Telefon: 02364-935330

E-Mail: info(at)nabu-halternamsee(dot)de

Mit Wespe & Co. in Frieden leben

Im Sommer klingelt das Telefon der NABU-Wespenberater wieder häufiger

Besorgte Menschen haben in Haus oder Garten ein Wespennest entdeckt und möchten es schnellstens wieder los werden. So mancher Anrufer hat die gelbschwarzen Insekten noch vom letzten Jahr in schlechter Erinnerung, als die Tiere am Kaffeetisch im Freien an der Obsttorte naschten. Die Fachleute vom Naturschutzbund können meist Entwarnung geben: Viele Wespenarten verhalten sich friedlich und naschen nicht am Pflaumenkuchen.


lesen Sie mehr ...

Die Westruper Heide

Vor den Toren Halterns liegt die Westruper Heide - eine selten gewordene Kulturlandschaft, die eine wechselhafte Geschichte erlebt hat.


Begleiten Sie uns auf einen kleinen Ausflug in die Landschaft und ihren Werdegang! Am Ende werden Sie hoffentlich den Reiz verspüren, nach diesem "virtuellen" Spaziergang die Westruper Heide auf eigenen Beinen zu erkunden und sich vom Reiz der Landschaft gefangen nehmen zu lassen!

 

lesen Sie mehr ...

Die Stunde der Gartenvögel

Jedes Jahr zählen viele Gartenbesitzer zu einem bestimmten Termin die Vogelarten in ihrem Garten. NABU-Mitglieder machen natürlich auch mit. Doch um Vögel zählen zu können, muss man erst einmal wissen, wie welcher Vogel aussieht. Deshalb bietet NABU Haltern am See zur Zählung Informationskurse an, die helfen solllen, Vogelarten zu bestimmen.

lesen Sie mehr ...

Die neuen Termine geben wir Anfang des nächsten Jahres bekannt. Die Ergebnisse der diesjährigen bundesweiten Zählung finden Sie auf der Homepage von NABU Deutschland.

Unsere bisherigen Termine zur Aktion finden Sie im Archiv.