Sie sind hier: Kinder & Jugend / Expedition Düsterdille / Falke & Co
Donnerstag, 2024-05-30

Auge in Auge mit dem Uhu

Uta Wittekind mit dem Uhu
Der Harris Hawk ist ein amerikanischer Falke

Falknerin Uta Wittekind präsentiert die herrlichen Tiere hautnah

Was frisst ein Falke? Wie jagt die Eule? Kann ein zahmer Bussard fliegen? Erfahren Sie, warum viele Greifvögel und Eulen zu den bedrohten Tierarten gehörten oder noch immer gehören und wie wir sie retten können. Mit dabei: Uhu Uwe und Wüstenbussard Merlin, die Sie bei dieser Familienwanderung des Naturschutzbundes Haltern am See "live und in Farbe" erleben können.

Greifvögel und Natur können Kinder ab 6 Jahre mit ihren Eltern im Linnert erleben. Die erfahrene Falknerin Uta Wittekind erklärt viel Wissenswertes über Greifvögel. "Zur Zeit haben wir einen großen Mäusebussard in Pflege, ziemlich hell und wunderschön. Ist irgendwo vorgeflogen und war etwas benommen. Eine Feder ist abgeknickt, aber sonst ist er fit und darf bald wieder raus," erzählt sie. Von solchen und ähnlichen Dingen wird sie berichten.

Während der Wanderung können Sie am 22.2.2014 von 15 bis 17 Uhr Falke & Co hautnah erleben. Mutige dürfen auch selbst einmal den Falknerhandschuh überstreifen. Bestaunen Sie die geschickten Jäger und heimlichen Herrscher der Lüfte. Selten könne Sie ihnen so nah sein. Anmeldung erforderlich, da nur begrenzte Teilnehmerzahl: info@nabu-halternamsee.de oder Tel. 02364 935330

Uhu Uwe und seine Gäste

Bilder von U. Klamt (1-9), NABU Haltern (10-17) und B. Ziegler (18-24)

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24